Dienstag, 14. Mai 2013

Frau Limetrees!

...gucke mal!
Ich habe fertig!
Vorgestern habe ich in meinem Lieblingsstoffladen zu geschlagen.
( 'tschuldigung liebe Suse ;o), deinen Laden liebe ich genau so sehr)
Immer wenn ich da rein komme sehe ich sofort 100 Stoffe bei denen
ich denke: "Haben will!"
Der Stoff hier hatte es mir seeehhhr angetan...rosa/orange...eine Traumkombi...
Gestern Abend und eben habe ich nun einen Rock daraus gezaubert...
Geilo! Saubequem, so soll das sein!
 So Frau Limetrees, ich will sie ja nun nicht unter Druck setzen aber...
;o)
Ich gehe dann mal weiter nähen denn wie immer
 bin ich nicht nur mit einem Stoff aus dem Laden gekommen. 

 Creme raus holen und Beine epilieren sollte wohl auch 
demnächst mal wieder statt finden :o(

Kommentare:

  1. wie gemein ist das denn? so schnell was aus dem stoff zu nähen .... tsss :-). trotzdem wunderschön ... vielleicht sollte ich mir auch noch schnell ein stück davon sichern *dumdidum*.
    ich rede mich mit kindergeburtstag raus und bin kein stück weiter gekommen :-(.
    liebe grüße
    bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warte ab bist du Nummer 2 siehst ;o) der ist aus dem Stoff in "deinen" Farben...
      Kindergeburtstage sind immer eine gute ausrede.
      Liebe Grüße
      Nina

      Löschen
  2. huiiii voll hübsch! mag ich sehr!
    glg
    sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr! 1000 Dank!!!
      LG Nina

      Löschen
  3. Hallo Nanunina,
    total schöner Rock, toller Stoff und schlichter Schnitt, also wahrscheinlich rel. schnell genäht. Ich bin voll neidisch und denke auch über was Ähnliches nach.
    Und dass Frau Limetrees das gemein findet, kann ich verstehen. Wenn ich zwichen diesen vielen schönen Stoffen leben und dann immer an anderen die schönen Sachen sehen würde ... Ich mag ihren Laden auch total gerne und muss dringend bald mal wieder hin.
    Lieben Gruß
    Maggie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlimm oder...wenn ich Frau Limetrees wäre würde ich auch durchdrehen und wahrscheinlich immer ne Krise kriegen wenn nervige Kundschaft ;o) kommt die einem vom nähen abhält...hihi!
      Ich weiß gar nicht, ob sie im "neuen" Laden auch noch ne Nähmaschine stehen hat...
      hmmm, muss ich sie demnächst mal fragen.
      Danke für die netten Worte zu meinem Rock! Hat mich sehr gefreut!
      LG Nina

      Löschen
    2. oh danke und ja, hat sie #nähmaschine ... die steht ganz hinten im lager :-) ... meist teile ich ja gerne mit euch, aber ich könnte manchmal panisch werden, wenn eine kundin türkisen stoff kauft und sagt: "ach, da ist ja nicht mehr viel drauf. ich nehme alles." der rest ist doch immer für mich :-).
      frohe pfingsten
      bianca

      Löschen
  4. Ich muß nach Linden!!
    Obwohl ich Stoffkaufverbot habe! ;-)))

    Sieht super aus!!!!

    Was für einen Schnitt hast Du genommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stoffkaufverbot ist hart ;o) Es ist ja nicht so das ich zu hause keinen habe...aber...
      Du weißt wovon ich rede...gelle?!
      Der Schnitt ist ein asbachuralter kopierter superschlichter "Schwedenrock"...also Marke Eigenbau.
      Schön das er dir gefällt.
      LG Nina

      Löschen
  5. Dein Rock ist wunderschön geworden.
    Wie hast Du denn unter den Abschluss genäht ?

    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du "was" ich unter den Abschluss genäht habe?
      Das ist sone..hmmm...tja...wie soll ich sagen...son bißchen gerüschtes Band mit Spitze...hab ich auch direkt bei Frau Limetrees mitgenommen ;o)
      LG Nina

      Löschen
  6. Ach, das ist ein nettes Röckchen! Nach welchem Schnitt ist der denn genäht?

    Und wenn Du Richtung Westen gehst, dann kannst Du noch ohne Probleme was drunter ranziehen, hier ist es so kalt und regnerisch ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Iiiihhh...Regen braucht ja wohl keiner mehr...wir hatten heute Susisonnenschein...Rockwetter sozusagen!
      Der Schnitt ist von einem meiner liebsten Schwedenröcke...ganz simpel...2 Stoffstücke und oben Bündchen, also Furzbequem ;o)
      LG Nina

      Löschen