Montag, 17. September 2012

Brillenetuis...

...für 2 kleine Mädels.
Als ICH 3 war brauchte ich auch eine Brille, 
da ich so doll geschielt habe und Weitsichtig war.
Ab meinem 17-18 Lebensjahr bevorzugte ich dann die Kontaktlinsen
 und mein Schielen legte sich mit der Zeit
 ( tritt gelegentlich noch bei erhöhtem Alkoholkonsum auf ;o) )
Es legte sich auch die Weitsichtigkeit,
 sodass ich weder Linsen noch Brille brauchte...
und nun, 20 Jahre später, habe ich wieder beides...
 Die Brille für den Alltag und die Linsen für die Piste,
 allerdings stand nun auf der "Verordnung"
 beginnende Alterskurzsichtigkeit...

Keine Kommentare:

Kommentar posten